Einträge von Volker Scholz

Sanfte Zahnheilkunde: Kein Zahn geht mehr verloren

Für uns bedeutet das Konzept der sanften Zahnheilkunde auch das Versprechen, dass kein Zahn mehr endgültig verloren geht. Allein in Deutschland gehen pro Jahr 12,7 Millionen Zähne verloren. Eine ungeheure Menge an wertvoller Substanz. In unserer Praxis für Sanfte Zahnheilkunde muss absofort kein Zahn mehr verloren gehen – wenn der Patient das will. Wie das […]

Lachgas – Angstfrei zum Zahnarzt

Wir sind eine der wenigen zertifizierten Zahnarztpraxen im Bodenseeraum, die auf Wunsch sämtliche zahnärztliche Behandlungen angstfrei und entspannt unter Lachgas durchführen. Sehr viele Patienten entscheiden sich für eine Zahnbehandlung mit Lachgas. Warum das Interesse an dieser Form der Sedierung mehr und mehr zunimmt und was die Vorteile dieser Methode sind, wollen wir Ihnen als Patient […]

Feste Prothesen ohne Kleben mit MIMI Implantaten

Mit einer festen Prothese wieder einen Apfel beißen Viele Patienten leiden unter ihren schlecht sitzenden festen Prothesen. Feste Prothesen mit denen man endlich wieder zubeißen und kauen kann wären ein Traum. Dieser Traum kann heute mit Methoden der Sanften Zahnheilkunde mittel der MIMI Implantation erfüllt werden.

Kariesprophylaxe – Leitlinie der Wissenschaft

Kariesprophylaxe durch Patient und Praxis Die neue Leitlinie zur Kariesprophylaxe, erstellt u.a. durch die DGZ und die DGZMK regelt die Arbeitsteilung für die Kariesprophylaxe: Drei Punkte erledigt der Patient täglich, vier weitere erfolgen in Abstimmung mit dem Zahnarzt. (siehe obige Grafik: DGZ)

Zahnreparatur statt Bohren

Unabhängige japanische Studie zeigt positiven Effekt Curodont™ Repair In ihrer neuesten wissenschaftlichen Veröffentlichung mit dem Titel: „Ultrasonic assessment of the effects of self-assembling peptide scaffolds on preventing enamel demineralization“ konnte die Forschungsgruppe um Prof Miyazaki zeigen, dass CURODONT™ REPAIR die Remineralisation der Zähne unterstützt und deren Demineralisation inhibiert. Dies deutet auf einen klaren Patientenbenefit hin.

Das Amalgam Problem

Zahnfüllungen aus Amalgam werden heute von vielen Menschen als problematisch angesehen. Die Gründe hierfür sind vielfältig wie gesundheitliche und ästhetische Bedenken. In unserer Praxis ist noch nie Amalgam verwendet worden. Wir raten jedoch nicht unbedingt klinisch intakte Amalgamfüllungen auszuwechseln, es sei denn, dass die die Füllung begrenzenden Zahnwände relativ dünn sind. Dann nämlich passiert es […]

Biofilm kontrollieren – Statt Zähne verlieren

In den meisten Fällen tritt eine Parodontitis als sogenannte Erwachsenenparodontitis mit günstiger Prognose und langsamem, chronisch schmerzarmem Verlauf auf. Mittels kausaler Therapie entfernt bzw. minimiert der Behandler die bakterielle Plaque auf der Zahn- und Wurzeloberfläche, wodurch üblicherweise eine Stagnation der Entzündung und der Gewebsdestruktion erreicht wird. In seltenen Fällen (parodontale Risikopatienten) liegen vermutlich Immunfunktionsstörungen vor, […]