Zahnersatz-Kosten intelligent sparen

Viele Menschen sind auf der Suche nach bezahlbarem Zahnersatz und haben einen Kostenplan der viel zu hoch ist. Warum sind die Zahnersatz Kosten so hoch und welche Möglichkeiten zum Sparen gibt es denn?

Laborkosten – Ausland – CEREC

Zahnersatz Kosten sparen. Infos von Zahnarzt Dr. Scholz, LindauZahnersatz Kosten setzen sich aus dem Honorar für den Zahnarzt und dem für das zahntechnische Labor zusammen. Die Material- Laborkosten mach dabei oft bis zu 2/3 der Gesamtkosten aus. Hier hat der Zahnarzt die Möglichkeit den Zahnersatz im Ausland fertigen zu lassen, wo wegen der niedrigeren Lohnkosten dem Patienten günstigere Angebote gemacht werden können. Auch gibt es inzwischen Dentallabore in Deutschland die ihre Fertigungsprozesse so verbessert und rationalisiert haben, dass sie mit diesen Auslandslaboren mithalten können. So hat Zahnarzt und Patient höhere Sicherheit hinsichtlich der Qualität der verwendeten Materialien.
Zudem gibt es heute die Möglichkeit zumindest festsitzenden Zahnersatz durch CAD/CAM Technik z.B. mit CEREC komplett in der Zahnarztpraxis herzustellen und die so möglichen Preisvorteile an den Patienten weiter zu geben.

Innovative Lösungen reduzieren Zahnersatz Kosten

Außerhalb der Richtlinien der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland für die Versorgung mit Zahnersatz gibt es aber auch innovative Lösungen, die zwar vom Patienten komplett bezahlt werden müssen, trotzdem aber günstiger sein können, als der Eigenanteil einer herkömmlichen vertraglichen Lösung. Das muss im Einzelnen abgeklärt werden.

Zweitmeinung – Zweitangebot

Grundsätzlich ist jedem, der Zahnersatz braucht, zu raten, sich mindestens zwei Angebote einzuholen und sich diese auch im Vergleich erläutern zu lassen. Nur Fachleute können unterschiedliche Lösungen die sich preislich unterscheiden auch für den Patienten bewerten. Deshalb gehört diese ganz selbstverständlich in unserer Praxis zu einer gründlichen Beratung, wenn der Patient dies wünscht und ein bereits bestehendes Angebot zur Prüfung mitbringt.

Also für eine Zahnersatz – Beratung Termin per Telefon, Kontaktformular oder email vereinbaren

6 Antworten
    • Volker Scholz
      Volker Scholz says:

      Vielen Dank für ihr Interesse. Die Kosten bewegen sich je nach Ausführung zwischen 6 und 800 €. Sie können sich gerne einen unverbindlichen Beratungstermin mit Kostenvoranschlag geben lassen

      Antworten
  1. Stefanie Rudigier
    Stefanie Rudigier says:

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Können sie mir mitteilen wieviel bei Ihnen ein Zahnimplantat kostet?

    Liebe Grüße
    Stefanie

    Antworten
    • Volker Scholz
      Volker Scholz says:

      Danke für ihr Interesse. Wir machen ihnen gerne nach einer klinischen und röntgenologischen Untersuchung einen für sie unverbindlichen Kostenvoranschlag. Als erste Orientierung und unter der Voraussetzung, dass in ihrem Fall eine MIMI Implantation möglich ist liegen die Kosten hierfür bei ca. 500 bis 800 € ohne die Krone

      Antworten
    • Volker Scholz
      Volker Scholz says:

      Guten Tag

      danke für ihr Interesse. Die Frage lässt sich so einfach nicht beantworten, da es verschiedene Arten von Kronen gibt. Sie sollten einen Beratungstermin in der Praxis vereinbaren, dann erhalten sie einen kostenlosen Kostenvoranschlag für die Kronen, die sie brauchen und wünschen. Tel 0049 (0) 8382 942490

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.